Lage der "Goldenen Aue"

Das Industriegebiet "Goldene Aue" befindet sich in Nordthüringen und liegt nur wenige Minuten östlich vom Zentrum Nordhausens entfernt. Gelegen zwischen den Ballungsräumen Göttingen/Hannover und Halle/Leipzig, verfügt das Industriegebiet über eine hervorragende Verkehrsanbindung.

Die Entfernung zur Landeshauptstadt Erfurt beträgt 75 km, nach Göttingen 90 km und in den Raum Halle/Leipzig 80 km. Ein direkter Autobahnanschluss besteht an die A38 (Anschlussstelle Heringen), die B80 liegt ebenfalls unmittelbar an.

Den internationalen Flughafen Halle/Leipzig erreichen Sie über die A38 in einer Stunde, der Flughafen Erfurt-Weimar ist ebenfalls nur eine Stunde entfernt. Der Sonderlandeplatz Nordhausen-Bielen befindet sich in unmittelbarer Nähe.